Gas-Tanker

Flüssiggastanker

Um Gase auf dem Seeweg ökonomisch transportieren zu können, muss man sie verflüssigen.
Dafür werden sie über Hochdruckkompressoren auf bis zu -162°C heruntergekühlt.

Der besondere Anspruch an die Steuer- und Leittechnik besteht unter anderem darin, die ständige Verfügbarkeit der Kompressoren und Kühlkreisläufe zu gewährleisten. Auch die sicherheitsgerichtete Überwachung in der Prozessanlage mit den vielen verschiedenen Komponenten ist eine hohe Herausforderung.

Im anspruchsvollen Bereich hochseegehender Gastanker gehört Flemming zu den führenden Anbietern weltweit. Flemming liefert die komlette Prozessautomatisierung für die Gasanlage (Be-/Entladung, Rückverflüssigung der Gasphase, Alarmmanagement, Tankmanagement, Ballastsystem, Powermanagement).sowie Niederspannungsschaltgerätekombinationen nach IEC 61439-1 für bis zu 8.000 Ampere.

FLEMMING Automationstechnik GmbH, Feilenhauerstrasse 4, 51789 Lindlar - Germany

  • +49 (0)2266 47 27-0

  • +49 (0)2266 47 27-99

  • info@flemming.de

© 2022 FLEMMING Automationstechnik GmbH

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung